Wartung

23. August 2016

Cygnus-Gruppe-7Die Wartung von temporären Brandmeldern erfolgt nach geltendem Standard-Code der Praxis. Die Wartung soll mindestens alle 6 Monate durchgeführt werden.

Für das Cygnus Wireless Fire und erste-Hilfe-Alarmsystem würden wir in der Regel einen Service in 6 und 12 monatlichen Abständen empfehlen. Wir können dann Ihre Website-Details in unserem Service-Zeitplan speichern, so dass wir die Genehmigung einholen können, um ihre Räumlichkeiten zu besuchen, wenn die Alarme für den Service fällig sind.

Mit 6 Monaten wird eine visuelle Überprüfung aller Einheiten mit wenigen Einheiten, die nach dem Zufallsprinzip im Verhältnis zur Menge der Ausrüstung vor Ort ausgewählt werden, vollständig gewartet und alle Batterien, die ein niedriges auf der Platte zeigen, werden ersetzt. Die Historie des Control Panels wird ebenfalls überprüft, Firmware-Updates werden hinzugefügt, und unser Ingenieur wird sicherstellen, dass die volle Netzverbindung hergestellt wird.

Mit 12 Monaten ist jede Einheit vor Ort voll gewartet und eine Ersatzbatterie installiert. Alle kaputten/beschädigten Teile werden ersetzt oder durch komplette neue Einheiten ersetzt, wenn Sie nicht mehr repariert werden (wir können neue Einheiten als Empfehlung empfehlen, wenn Sie bevorzugt werden). Auch hier wird die Historie des Control Panels überprüft, Firmware-Daten hinzugefügt und die volle Netzverbindung hergestellt.

Um einen Service Ihrer drahtlosen Brandmeldeanlage zu organisieren, wenden Sie sich bitte an unser Serviceteam.